Sie befinden sich gerade hier: Home / Aktuelles
suche
Übersichtskarte



Wählen Sie einen Bezirk
MEDIENBESTELLUNG


MEDIENSUCHE




Leseförderung

Vorlesen einmal anders! Bilderbuch-Apps. Allgemeine Leseempfehlungen der Stiftung Lesen

Jeder Tag sollte ein Vorlesetag sein. Egal, ob mit einem Buch oder einer App vorgelesen wird. Bilderbuch-Apps können überall und jederzeit genutzt werden. Die neue Lesetechnik steht bei Eltern und Kindern hoch im Kurs: interaktive Kinderbücher für den Tablet-PC oder das Smartphone.

Was genau ist das?

Apps sind Anwendungsprogramme für Tablet-PCs oder Smartphones. Inzwischen gibt es auf dem Medienmarkt auch immer mehr Kinderbuch-Apps, die interaktive Module wie z.B. an- und ausschaltbare Erzählstimme, Aufnahmefunktion, Bewegungs- und Spielelemente mit einer klassischen Geschichte verbinden. Die Meinungen hierzu gehen stark auseinander – von Begeisterung bis zu rigoroser Verweigerung. Interessant hierzu ist die aktuelle Studie der Stiftung Lesen „Vorlesen mit Bilder- und Kinderbuch-Apps“.

Bei Stiftung Lesen finden Sie eine kleine Auswahl von interessanten Apps, die das ganze Spektrum der neuen Möglichkeiten widerspiegeln.

credits | Stiftung Lesen

REDAKTION / GRAFIK /ERICH ANGERMANN
 
Seite versenden  Seite versenden
Seite drucken  Seite drucken