Sie befinden sich gerade hier: Home / Aktuelles
suche
Übersichtskarte



Wählen Sie einen Bezirk
MEDIENBESTELLUNG


MEDIENSUCHE




Vorlese.Zeit

Infos und Tipps für die Arbeit mit Bilderbüchern

 

Kinder, die gut lesen können, haben es im Leben leichter. Lesekompetenz ist die beste Grundlage für eine gute Entwicklung der Kinder, sowohl für ihre Konzentrationsfähigkeit als auch für ihre Vorstellungsgabe, ihr logisches Denken und ihr Einfühlungsvermögen. Kinder, denen schon in frühen Jahren vorgelesen wird, haben es später beim Lesenlernen um ein Vielfaches leichter.

Bücher sind die ersten Medien im Leben eines Menschen. Bücher überlassen es ganz dem Leser, in welcher Geschwindigkeit die Inhalte aufgenommen werden. Das ist gerade für Kinder so wichtig, weil sie zum Lernen und Verstehen oft mehr Zeit brauchen.

Kinder werden vor allem dann zu begeisterten Lesern, wenn auch in ihrem Zuhause schon früh Bücher zum Leben dazugehören.

Der Inhalt der von BUCH.ZEIT herausgegebenen Broschüre soll als Impuls für die literarische Arbeit dienen.

Die Broschüre gliedert sich in zwei Teilbereiche. Den theoretischen Teil mit vielen nützlichen Information zur Arbeit mit Bilderbüchern und den praktischen Teil in dem anhand des Bilderbuches "Tschüss kleines Muffelmonster! oder WIE SCHLECHTE LAUNE RATZFATZ VERSCHWINDET" von Julia Boehme und Franziska Harvey viele Beispiele für die didaktische Umsetzung zu finden sind.

credits | BUCH.Zeit

REDAKTION / GRAFIK / ERICH ANGERMANN

:. zu den Lesefördermaterialien am Kärntner Schulnetz


 
Seite versenden  Seite versenden
Seite drucken  Seite drucken