Sie befinden sich gerade hier: Home / Aktuelles
suche
Übersichtskarte



Wählen Sie einen Bezirk
MEDIENBESTELLUNG


MEDIENSUCHE




Mobilität

WIR RADELN IN DIE ZUKUNFT  - DER RADLWORKSHOP FÜR KÄRNTNER SCHULEN  | 5.-13. Schulstufe

 

ALLTAGSRADELN als wesentlicher Teil einer modernen, zukunftsfähigen Mobilität.
Kärnten radelt dem Mobilitätsmasterplan entgegen. Bis 2035 soll sich der Anteil der mit dem Rad zurückgelegten Wege, ausgehend vom Stand des Jahres 2015, verdoppeln. Das ist gut für die Umwelt, und auch für die RadlerInnen selbst.

Jugendliche sind die Erwachsenen von morgen. Mit zunehmendem Alter treffen sie ihre
Mobilitätsentscheidungen selbst. Das vorliegende Angebot hat zum Ziel, in spannenden, kreativen und altersadäquat aufbereiteten Schulworkshops die Möglichkeiten und Vorteile des alltäglichen Radfahrens ins Bewusstsein zu rücken. Schließlich ist auch in Kärnten jeder 2. Weg kürzer als 5 Kilometer. Die Bewegung an der frischen Luft tut uns gut, und Radeln ist richtig zudem richtig cool - auch fürs Klima.

DIE ZIELGRUPPE
Der „WIR RADELN IN DIE ZUKUNFT“-Workshop wird für zwei Altersgruppen angeboten: Jugendworkshop für Schüler und Schülerinnen der Unterstufe Gymnasium bzw. NMS (10-14 Jahre) und für alle Oberstufen (15-19 Jahre).

DER WORKSHOPINHALT
Die Workshops werden methodisch vielfältig von zwei fach- und pädagogikkompetenten Referentinnen durchgeführt.
Dauer: je 2-3 Unterrichtseinheiten

ANMELDUNG
DI Lena Uedl-Kerschbaumer
T  0699 17190414
:: mail
Bitte rasch anmelden, das Kontingent an Workshops ist begrenzt.

KOSTEN
Das Angebot ist vom Land Kärnten finanziert und für alle teilnehmenden Schulen kostenlos.

QUELLE
ARCHITEKTUR_SPIEL_RAUM_KÄRNTEN
+43 4242 30782
+43 676 786 3080

 
Seite versenden  Seite versenden
Seite drucken  Seite drucken